Posts tagged "Medien"

Feminismus im Netz – Gesellschaftlicher Trend oder virtuelle Nische?

Viele junge Frauen fühlen sich längst gleichberechtigt – den Feminismus scheinen sie nicht mehr zu brauchen. Doch auch wenn er heute kein breites öffentliches Thema mehr zu sein scheint, sind feministische Ideen und Forderungen hochaktuell. Sie haben sich nur verlagert - statt auf Demonstrationen zu gehen, treffen sich heutige Feministinnen im Internet.

Gegens Hirn getreten

Erschienen am 9.11.2008 auf Spiegel Online <br /> Alle Rollenklischees bestätigt, deutsche Provinzialität gewahrt: Thomas Gottschalks Wettshow bot bestenfalls harmloses Konsens-Fernsehen. Man hätte sich am liebsten vor die Stirn getreten - aber auf die Idee kam schon ein anderer. Lesen

“Wir sind die Maske der Propaganda”

Erschienen bei Spiegel Online 11/08/08

<br />

Easy FM ist Pekings bilingualer Sender, bei jungen Chinesen beliebt für lockere Moderatoren und westliche Musik. Der Sender ist ein Paradebeispiel für Chinas Medienmarkt, der zwischen Öffnung und Kontrolle steht. Ein Besuch im Sender.

...

Im Reich der begrenzten Recherche-Freiheit

Erschienen am 31.07.2008 bei Spiegel Online <br /> Reisebüro, Fotoservice, Masseure - nur kein freier Internet-Zugang: Das Pressezentrum in Peking ist das größte, das jemals für Olympische Spiele gebaut wurde. Die Journalisten müssen unter...